Unterstütze IPON mit deiner Spende

Jede Spende hilft uns Menschenrechtler*innen zu schützen! Egal, ob du uns mit Sachspenden, Zeitspenden oder durch die Zuwendung finanzieller Mittel unterstützen möchtest. Einmalige Spenden sind dabei genauso willkommen, wie wiederkehrende Spenden, z.B. deinem Mitgliedsbeitrag als Fördermitglied von IPON.

Wir haben notwendige Grundkosten und zahlreiche Projektideen, die wir gern zeitnah mit deiner Unterstützung umsetzen möchten.

Mit diesem Formular kannst du eine Spende an IPON über Betterplace abwickeln.

  • …die Menschenrechtler*innen in den Philippinen zu begleiten
  • …unsere Öffentlichkeitsarbeit zu gestalten
  • …jene Kosten abzudecken, die durch die Begleitung bedrohter Menschenrechtler*innen für die Freiwilligen entstehen
  • …unsere Projektwerkstatt in Deutschland und ein Projektbüro in den Philippinen zu mieten.
  • …Menschenrechtsbeobachter*innen auf ihren Einsatz in den Philippinen zu vorzubereiten
  • Für 2.000€ werden für eine*n Menschenrechtsbeobachter*in die Ausreise und die gesamte Arbeit für ein halbes Jahr in den Philippinen gedeckt/ermöglicht, in welchem diese*r bedrohte Menschenrechtler*innen begleitet.
  • Für 1.500€ ermöglichst du die Bereitstellung eines Büros in einer Konfliktregion für ein ganzes Jahr.
  • Für 600€ förderst du ein mehrtägiges Treffen der Projektmitglieder, damit diese sich austauschen und neue Projektideen verwirklichen können.
  • Für 100€ können Projektmitglieder IPONs eine größere Begleitung in einer Konfliktregion unternehmen, um Menschenrechtler*innen zu schützen. In Deutschland kann mit diesem Betrag eine Vortragsveranstaltung samt Anreise der Referent*innen organisiert werden oder ein strategisches Notfalltreffen finanziert werden, um das Vorgehen nach einem Übergriff auf Menschenrechtler*innen zu besprechen.
  • Für nur 10€ kann zum Beispiel ein Übersetzer für einen ganzen Tag in der Projektregion bezahlt werden.

Mit deiner Spende unterstützt du Menschen in den Philippinen und in Deutschland dabei, ihre Situation selbst in die Hand zu nehmen, für eine friedliche Zukunft.

„Seitdem mein Sohn David mit IPON Anfang 2009 auf den Philippinen war, bin ich vertraut mit diesem Projekt zur Menschenrechtsbeobachtung. Mich begeistert, dass David die Möglichkeit hatte, mit anderen engagierten jungen Menschen ein Projekt selbst zu gestalten und sich mit erfahrener Unterstützung auszuprobieren. Mit meiner Spende möchte ich dieses Projekt und die Menschen, die sich darin engagieren, unterstützen.“

(Uwe Werdermann, Vater eines ehemaligen IPON-Freiwilligen)

5/5

Wir freuen uns, wenn du IPON mit deiner Zeit und deinem Wissen ehrenamtlich unterstützen möchtest. Wenn du spezifische Fähigkeiten hast, die uns helfen könnten unsere Ziele zu erreichen, kontaktiere uns doch einfach per E-Mail an kontakt@ipon-philippines.org. Interesse haben wir aktuell vor allem an engagierten Personen mit Wissen oder dem Wunsch sich in folgenden Bereichen einzubringen:

  • Social Media (Schwerpunkt Facebook)
  • Marketing allgemein
  • Fund-raising
  • Psychologische Begleitung
  • Coaching
  • Mentoring

Du kannst einen beliebigen Betrag direkt auf unser Spendenkonto einmalig überweisen. Aber auch regelmäßige Spenden per Dauerauftrag oder Einzugsermächtigung sind für IPON sehr wichtig, damit wir unser Projekt langfristig planen und nachhaltig arbeiten können. Um uns eine Einzugsermächtigung zu erteilen, kontaktiere uns bitte telefonisch unter +49 (0)40-25491947 oder per E-Mail an kontakt@ipon-philippines.org.

IPON ist als gemeinnütziger Verein anerkannt. Deine Spende ist daher steuerlich absetzbar. Eine Spendenbescheinigung stellen wir dir gerne aus, dafür benötigen wir deine vollständige Adresse direkt auf dem Überweisungsträger.

Wir freuen uns, wenn du IPON mit deiner Zeit und deinem Wissen ehrenamtlich unterstützen möchtest. Wenn du spezifische Fähigkeiten hast, die uns helfen könnten unsere Ziele zu erreichen, kontaktiere uns doch einfach per E-Mail an kontakt@ipon-philippines.org. Interesse haben wir aktuell vor allem an engagierten Personen mit Wissen oder dem Wunsch sich in folgenden Bereichen einzubringen:

  • Social Media (Schwerpunkt Facebook)
  • Marketing allgemein
  • Fund-raising
  • Psychologische Begleitung
  • Coaching
  • Mentoring

Du kannst einen beliebigen Betrag direkt auf unser Spendenkonto einmalig überweisen. Aber auch regelmäßige Spenden per Dauerauftrag oder Einzugsermächtigung sind für IPON sehr wichtig, damit wir unser Projekt langfristig planen und nachhaltig arbeiten können. Um uns eine Einzugsermächtigung zu erteilen, kontaktiere uns bitte telefonisch unter +49 (0)40-25491947 oder per E-Mail an kontakt@ipon-philippines.org.

IPON ist als gemeinnütziger Verein anerkannt. Deine Spende ist daher steuerlich absetzbar. Eine Spendenbescheinigung stellen wir dir gerne aus, dafür benötigen wir deine vollständige Adresse direkt auf dem Überweisungsträger.

Dein IPON-Team bedankt sich herzlich für deine Unterstützung!

Engagementpreis 2019

Ausgezeichnet für herausragendes gesellschaftliches Engagement.

IPON
© 2019 International Peace Observers Network